Möglichkeiten an der HFU

Die Hochschule Furtwangen hat sich der technisch sehr rapiden Entwicklung in der 3D-Druck Branche angeschlossen und ist im Besitz mehrere 3D-Drucker.

Auf dieser Seite werden die 3D-Drucker der Fakultät WING, im besonderen der neu beschaffte Raise 3D, aufgezeigt. Der Drucker Raise 3D wurde im Rahmen des Projekts über ein detailliertes Auswahlverfahren bestellt. Die Fakultät verfügt außerdem über den 3D Scanner Shining 3D EinScan-S 3D Scanner.

Um den Drucker nutzen zu dürfen, müssen die studierenden der Hochschule Furtwangen die Gestaltungsrichtlinien verstanden haben und die folgende PDF-Datei ausgefüllt haben. Diese Datei erlaubt es den Studenten, in Absprache mit Frau Kerstin Kiy, eigenmächtig zu drucken.

Um dem Studierenden bei der Kalkulation seines Bauteils zu helfen wurde eine Excel-Tabelle entworfen, die daraus resultierenden Informationen werden für das ausfüllen der Druckerberechtigung benötigt.

Excel-Datei: Kalkulationstabelle

PDF-Datei: Druckerberechtigung

 

Folgende Drucker sind an der HFU vorhanden:

  1. Raise 3D N2 Plus (2016)
  2. Dimension BST 768 (2008)
  3. Ultimaker 2+